Thème: Bauphysik für Handwerker III - Wärmebrücken erkennen, vermeiden

Module

Bauphysik für Handwerker III - Wärmebrücken erkennen, vermeiden

Brève description Kurskosten Fr. 180.-
Firmenrabatt: nur 160.- pro Person bei Mehrfachanmeldungen aus einer Firma.
Objet - Entstehung und Auswirkung von Wärmebrücken im Sockelbereich, im Fenster- und Türbereich, im Dachrand- und Estrichbodenbereich, bei punktuellen Unterbrüchen der Wärmedämmung
- Minimierung von Wärmebrücken bei verschiedenen Aussenwand-Konstruktionen
- Entfernen von auskragenden Bauelementen
- Verwenden von wärmegedämmten Unterkonstruktionen
Documents inclus Kursdokumentation
But Wärmebrücken sind sehr oft Auslöser von Bauschäden. Sie zu erkennen und zu vermeiden oder zu minimieren sind wichtige Voraussetzungen für bauschadenfreie Modernisierungen.
Im Kurs erhalten Sie viele Hinweise dazu wie Wärmebrücken erkannt werden können und darauf wie diese zu minimieren sind.
Groupe cible Handwerker der Gebäudehülle,
planende und die Ausführung begleitende Baufachleute
Exigences Für die Kursteilnahme werden keine bauphysikalische Kenntnisse vorausgesetzt.
Prix CHF Preis inkl. Kursdokumentation und Pausengetränk (der allfälllige Firmenrabatt wird bei der Rechnungsstellung berücksichtigt): 180.-
Dates
Code Début
jours suivants
Clôture des inscriptions
Statut
Lieu
Salle
K0303.19.04  13.11.2019 13:30 - 17:00 
 
04.11.2019
annulé
Thun, Hotelfachschule Thun
K0303.19.05
S'inscrire 
20.11.2019 13:30 - 17:00 
 
11.11.2019
inscriptions ouvertes
Olten, Seminarzentrum Sälihof
K0303.19.06
S'inscrire 
26.11.2019 08:30 - 12:00 
 
18.11.2019
inscriptions ouvertes
Basel, Kollegienhaus
 

Weitere Kurse

Weitere Kurse finden Sie unter solarevent.ch und minergie-kurse.ch